7 Articles
Wissenstest der Feuerwehrjugend Pottendorf

Wissenstest der Feuerwehrjugend Pottendorf

Am Samstag, den 23. April 2022 fand der Wissenstest der Feuerwehrjugend im Feuerwehrhaus Pottendorf statt.

Wissenstest Silber haben bestanden:
🚒 Johanna Neumann
🚒 Julian Hrusovar

Wissenstest Bronze hat bestanden:
🚒 Lisa Neuhauser

Wissenstest Spiel Bronze haben bestanden:
🚒 Viktoria Serwin
🚒 Medina Mehic
🚒 Janina Ulrich
🚒 Kilian Kolbinger
🚒 Marc Kolbinger
🚒 Viktor Zarkovic
🚒 Pierre Dimnache
🚒 Oskar Serwin

Alle KandidatInnen haben bravourös bestanden, wir gratulieren herzlich zu dieser tollen Leistung.

1. Erprobung der Feuerwehrjugend Pottendorf

1. Erprobung der Feuerwehrjugend Pottendorf

Am Montag, den 14. Februar 2022 fand die 1. Erprobung der Feuerwehrjugend Pottendorf statt.

Die Erprobung ist eine Prüfung die die Jugendmitglieder in der eigenen Feuerwehr ablegen und besteht aus einem theoretischen und mehreren praktischen Teilgebieten:
Fahrzeugkunde
Gerätekunde
Verhalten in der Gruppe
Theoretisches Wissen

In der Kategorie Erprobung Spiel (unter 12 Jahren) traten an:
🚒 Kilian Kolbinger
🚒 Marc Kolbinger
🚒 Medina Mehic
🚒 Pierre Dinmache
🚒 Viktoria Serwin
🚒 Viktor Zarkovic
🚒Zoey Schöppl

In der Kategorie Erprobung 1 (über 12 Jahre) traten an:
🚒 Johanna Neumann
🚒 Julian Hrusovar
🚒 Joanna Wielsch
🚒 Lisa Neuhauser

Alle Kandidaten haben bravourös bestanden, wir gratulieren herzlich zu dieser tollen Leistung.

Weihnachtliche Spende für die Feuerwehrjugend

Weihnachtliche Spende für die Feuerwehrjugend

Am 24.12.2021 überreichten die Wirtschaftstreibenden aus Pottendorf eine Spende für die Feuerwehrjugend des Unterabschnittes Pottendorf!

Wir bedanken uns recht herzlich bei den Wirtschaftstreibenden Pottendorf für die finanzielle Unterstützung. Das Geld kommt unseren Feuerwehrjugendgruppen zugute!

Letzte Jugendstunde im Jahr 2021

Letzte Jugendstunde im Jahr 2021

Unsere letzte Jugendstunde in diesem Jahr haben wir kreativ begonnen – mit einem Tannenbaum aus diversen Gerätschaften, die man bei der Feuerwehr verwendet.

Im Anschluss gab es noch ein gemütliches Beisammensein mit Apfelpunsch und Keksen.

Außerdem haben wir unser Jugendmitglied Stefan Seiler feierlich in den aktiven Dienst verabschiedet.
Wir wünschen dir alles Gute bei den Großen und komm immer gut von den Einsätzen nachhause!

Spende für die Feuerwehrjugend

Spende für die Feuerwehrjugend

Gestern Nachmittag übergaben die Organisatoren des Riesenwuzzler Turniers den vier Ortsfeuerwehrkommandanten eine Spende zugunsten der Feuerwehrjugendgruppen.

Herzlichen Dank an Dwayne Rampasard und sein Team für die finanzielle Unterstützung!

Ihr Kind hat Lust der Feuerwehrjugend beizutreten? Dann nicht zögern, sondern gleich mit unseren Jugendbetreuern Sabine und Markus Schweihs unter 0664/4859206 bzw. 0664/5260167 Kontakt aufnehmen!

Ferienspiel der Feuerwehrjugend

Ferienspiel der Feuerwehrjugend

Vergangenen Samstag, den 17. Juli 2021, luden die vier Ortsfeuerwehren Landegg, Pottendorf, Siegersdorf und Wampersdorf zum Ferienspiel im Schlosspark Pottendorf ein.

Bei den verschiedenen Spielestationen konnten die jüngsten Besucher ihre Geschicklichkeit mit den Gerätschaften und ihr Wissen über die Feuerwehr unter Beweis stellen. Als Belohnung für die Absolvierung des Spielepasses gab es für die Kinder einen leckeren Slushy.

Auch unser Bürgermeister Thomas Sabbata-Valteiner beteiligte sich aktiv am Ferienspiel. Bei einem Schätzspiel mussten die Kinder erraten wie lange er für das Rollen eines B- und C-Schlauches benötigt. Es waren 204 Sekunden. Die Gewinner erhielten einen kleinen Preis.

Gemeinsame Jugendübung im Schlosspark Pottendorf

Gemeinsame Jugendübung im Schlosspark Pottendorf

Am Montag, den 12. Juli 2021, trafen sich die vier Feuerwehrjugendgruppen der Marktgemeinde (Landegg, Pottendorf, Siegersdorf, Wampersdorf) zum ersten Mal bei einer Übung im Schlosspark.

Dabei durfen die Kinder eine Löschleitung aufbauen und mit dem Wasser des Schlossgrabens einen fiktiven Brand löschen. Im Anschluss gab es für die Gruppen eine Stärkung im Feuerwehrhaus Pottendorf: Grillwürstel, kühle Getränke und eine süße Überraschung.

Beim gemeinsamen Abendessen lernten sich die Kinder besser kennen, einige neue Freundschaften wurden geknüpft und das am Samstag stattfindende Ferienspiel wurde finalisiert.