5 Articles
Neue Atemschutzgeräte im Unterabschnitt Pottendorf

Neue Atemschutzgeräte im Unterabschnitt Pottendorf

Neue Atemschutzgeräte für mehr Einsatzssicherheit!

Nachdem die Atemschutzgeräte aller vier Ortsfeuerwehren erneuert werden mussten, beschloss die Gemeindeführung der Marktgemeinde Pottendorf den Neukauf von 26 Geräten inkl. kompletter Ausstattung.

Bei der heutigen Übergabe zeigten die Kommandanten und deren Sachbearbeiter Atemschutz unserem Bürgermeister Thomas-Sabbata Valteiner und Feuerwehrreferent GGR Harald Steiner die neuen Geräte und deren Handhabung.

Insgesamt wurden:
– 26 Stück Atemschutzgeräte des Modells Dräger AirBoss Active,
– 78 Stück 300 Bar Atemluftflaschen und
– 78 Stück Atemschutz Vollmasken der Serie Dräger FPS 7000 mit Überdrück und ESA Steckanschluss
gekauft.

Herzlichen Dank für die finanzielle Unterstützung!

Vielen Dank für das Jahr 2021

Vielen Dank für das Jahr 2021

Liebe Bevölkerung, Liebe Wirtschaftstreibende!

Die Freiwillige Feuerwehr Pottendorf möchte sich bei Ihnen für die Unterstützung im abgelaufenen Jahr 2021 recht herzlich bedanken.

Ein weiterer Dank gilt den Rettungsorganisationen, der Exekutive und den umliegenden Feuerwehren für die gute Zusammenarbeit. Ganz besonders an die Feuerwehren Freiwillige Feuerwehr Landegg, Freiwillige Feuerwehr Wampersdorf und die Freiwillige Feuerwehr Siegersdorf.

Frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr wünschen Ihnen die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Pottendorf.

Feuerwehrfest der Frewilligen Feuerwehr Pottendorf 2021

Feuerwehrfest der Frewilligen Feuerwehr Pottendorf 2021

Feuerwehrfest der Freiwillige Feuerwehr Pottendorf – ein tolles und erfolgreiches Fest!

Am Freitag, dem 17. und Samstag, dem 18. September 2021 lud die Freiwillige Feuerwehr Pottendorf zum Feuerwehrfest – es war dies unsere erste Veranstaltung seit Beginn der Covid-Krise – ins Feuerwehrhaus in Pottendorf.

Am Freitag war unsere Fahrzeughalle mit dem vorgelagerten Festzelt bereits gut gefüllt. Um 20 Uhr erfolgte der traditionelle Bieranstich durch Bürgermeister Ing. Thomas Sabbata-Valteiner, danach wurden die BesucherInnen kulinarisch mit verschiedenen Würsteln, Schnitzeln und Gulasch verwöhnt. Musikalisch sorgte „DJ Tommy“ für eine tolle Stimmung am Fest. Bis in die frühen Morgenstunden wurde im Festzelt und in der Bar gefeiert.

Am Samstag wurde bereits wieder am Vormittag mit dem Festbetrieb begonnen, schließlich wollte man den Gästen die Möglichkeit zum Mittagessen bieten. Um 16 Uhr erfolgte dann die feierliche Fahrzeugsegnung unseres Wechsellader-Fahrzeuges mit Kran, welche durch Diakon Alfred Ofner durchgeführt wurde. Zahlreiche Festgäste – unter anderem LAbg. Elvira Schmidt, Bgm. Ing. Thomas Sabbata-Valteiner, Feuerwehrreferent GGR Ing. Harald Steiner, AF-Kdt. BR Alexander Richter, AF-Kdt.-Stv. ABI Josef Szivacz, dem Fahrzeugpaten Alfred Piller und BSI RR Elisabeth Leopold sowie große Abordnungen unserer anderen Feuerwehren im Unterabschnitt – erlebten einen stimmungsvollen Festakt. Vor allem die Angelobung unserer neuen Jungendfeuerwehr-Mitglieder durch Kdt. HBI Reinhard Buresch war ein sehr ergreifender und toller Moment. Ebenso wurden unsere Mitglieder EOBI Peter Ohr, EHV Helmut Feldmann und HFM Silvia Ohr für ihre teilweise jahrzehntelange Tätigkeit im Kommando und der Jugendbetreuung ausgezeichnet und ihnen wurde auch auf diesem Wege unsere Anerkennung und unser Dank ausgesprochen.

Anschließend unterhielten sich die zahlreichen Gäste wieder bei Musik von „DJ Tommy“ bis in die frühen Morgenstunden.

Besonderer Dank ergeht an die Pottendorfer Bevölkerung für ihren zahlreichen Besuch am Feuerwehrfest – erst mit dieser Unterstützung wurde dieses wunderbare Fest mit wirklich toller Stimmung ermöglicht. Auch ein besonderer Dank gebührt den zahlreichen freiwilligen Helferinnen und Helfern die uns – egal ob im Service, der Küche, der Schank, der Bar oder aber auch beim Auf- und Abbau – so zahlreich und mit tollem Einsatz unterstützt haben.

Auch die Freiwilligen Feuerwehren des Unterabschnitts – Freiwillige Feuerwehr Landegg, Freiwillige Feuerwehr Siegersdorf und Freiwillige Feuerwehr Wampersdorf – trugen mit ihrem zahlreichen Besuch unseres Festes zu der tollen Stimmung bei. Danke auch dafür!

Wir freuen uns schon jetzt auf ein Wiedersehen und auf das Feuerwehrfest in Pottendorf 2022!

#bluelightfirestation Challenge

#bluelightfirestation Challenge

Vielen Dank an unsere Kameraden der Freiwillige Feuerwehr Wampersdorf für die Nominierung zur #bluelightfirestation Challenge! Wir nehmen die Herausforderung gerne an und haben ebenfalls unser Feuerwehrhaus in blaues Licht gehüllt.

Da auch die Freiwilligen Feuerwehren stark von der COVID 19 Pandemie betroffen sind und der Übungsbetrieb nicht wie gewohnt stattfinden kann, wollen wir mit dieser Aktion unsere 100%ige Einsatzbereitschaft verdeutlichen.

Das vergangene Jahr war mit einigen Herausforderungen und Neuerungen, vor allem auch im Feuerwehralltag, verbunden. Es hat uns allerdings auch gezeigt, dass wir diese trotz allem wie gewohnt meistern können.

Wir geben diese Challenge auch gerne weiter.

Wir nominieren:
[ffbv.at] Freiw. Feuerwehr der Stadt Bad Vöslau
Feuerwehr Eberau
Feuerwehr Gloggnitz-Stadt
Hauptfeuerwache Villach

Viel Spaß 🚒🚒🚒